frau Logo der Zahnarztpraxis Finzler in Koblenz

Zahnbleaching:

Durch Zähne bleichen werden Ihre Zähne zu den Stars Ihres Lächelns


Ein sympathisches Lachen mit strahlend weißen Zähnen ist attraktiv. Von Natur aus hat aber nicht jeder so weiße Zähne, selbst wenn er sich die größte Mühe gibt. Das Zähne bleichen kann hier günstig und unkompliziert Abhilfe schaffen.


Bei vielen Menschen ist schon von Natur aus der Zahnschmelz eher gelblich. Durch regelmäßigen Genuss von Tee, Kaffee, Rotwein oder Nikotin entstehen weitere äußere Verfärbungen, die in vielen Fällen in beim Zahnarzt durch eine Individualprophylaxe schonend entfernt werden können. Sind die Zähne nach der Zahnreinigung immer noch nicht weiß, empfiehlt sich das Zahnbleaching, um weiße Zähne auch dem zu geben, bei dem die Natur keine vorgesehen hat.

Die moderne Zahnheilkunde hat Verfahren entwickelt, mit denen Zähne optisch aufgehellt werden. Durch verschiedene Bleichverfahren (dem so genannten Zahnbleaching) kann man weiße Zähne erzielen. Ein Gel wird dabei auf die Zähne aufgetragen, das die Zähne aufhellen (bleachen/bleichen) soll. Es wird mit einer speziellen Lampe aktiviert. Innerhalb einer Stunde kann damit eine sichtbare Aufhellung der Zähne erfolgen (bei Bedarf kann dies auch wiederholt werden) und beim Verlassen unserer Zahnarztpraxis in Koblenz zieren weiße Zähne Ihr Lächeln.

Optional bieten wir unseren Patienten auch das sogenannte Homebleaching. Das Zahnbleaching in der Zahnarztpraxis ist ein intensiver Vorgang, den einige Patienten in seiner Dauer von einer Stunde als unangenehm empfinden. Diese Patienten können mit einem Homebleaching-Set aus Schiene und Bleichmittel das Zahnbleaching zu Hause vornehmen. Dort kann das Bleichen mit kürzeren Anwendungen über einen Zeitraum von mehreren Tagen selbst vorgenommen werden.

Wichtig: Das Bleaching hellt nur natürliche Zähne auf. Implantatgetragener Zahnersatz, Kronen und Inlays behalten ihre Farbe. Lassen Sie sich unbedingt beraten, wenn Sie bereits Prothesen besitzen.


Welches Verfahren Sie persönlich bevorzugen finden Sie am besten in einem unverbindlichen Beratungsgespräch heraus. Zahnarzt Ulrich Finzler erläutert Ihnen gerne die für Sie vorteilhafteste Vorgehensweise!